Management

Azure Self Service Portal

Über das Microsoft Azure Self Service Portal® können Sie die volle Funktionalität eines selbstverwalteten Systems genießen mit einem entscheidenden Vorteil: Ihre Systeme laufen auf Servern, die ausschließlich in TIER 3 Rechenzentren in Österreich untergebracht sind. Auch Ihre Daten werden hier gespeichert und unterliegen somit dem Österreichischen Datenschutzgesetzt.

Das Azure Self Service Portal, das auf Timewarp Infrastruktur läuft, ermöglicht Ihnen den kostengünstigen, flexiblen und schnellen Aufbau Ihrer Unternehmens Cloud.

Damit ist das Verwalten von Servern kinderleicht. Cloud Server können auf Basis von definierten Templates erstellt werden. Verschiedene Betriebssysteme sind möglich sowie Zusatzpakete.

Beispielsweise können Sie Ressourcen im Bereich RAM, CPU (CPU Kerne) und Festplattenspeicher zuweisen oder Netzwerke und Regeln für Firewalls definieren. Last but not least können Sie auch Ihre VPNs (Virtual Private Networks) einrichten und damit die Cloudserver in Ihre Infrastruktur sicher integrieren. (Hybrid Cloud)

ExpertsLive Austria

Werden Sie Teil der österreichischen Community technisch interessierter Menschen im Bereich Microsoft IT Pro und lernen Sie von den Besten. Thematisch beschäftigt sich die Experts Live Community mit allen DevOps Themen - also PowerShell, System Center und Cloud Technologien wie Azure und Azure Stack.

Das lässt Sie ruhig schlafen - Monitoring as a Service

Der 24x7 Betrieb ist für viele Unternehmen ein Muss. Damit Ihre Systeme immer laufen, müssen Sie sich unter anderem auch auf das Monitoring verlassen können.

Nutzen Sie die Erfahrung von unseren Experten um einen stabilen Betrieb bzw. einen zuverlässigen und kostengünstigen Bereitschaftsdienst mit Überwachung Ihrer kritischen Services zu gewährleisten. Wir unterstützen Sie bei Problemen in definierten Reaktionszeiten (Service Level Agreements) und Vorortzeiten, übernehmen Wartungsarbeiten proaktiv (Operation Level Agreements) oder übernehmen den 24x7 Betrieb komplett für Sie.

Monitoring as a Service ist ein Aspekt des Cloud Computings, der es Ihnen ermöglicht, ganze Systeme oder Teile dieser wie verschiedene Services und Anwendungen in der Cloud zu überwachen.

Sie müssen keine eigenen Systeme installieren sondern nutzen fertige, erprobte Komponenten. Damit sparen Sie Zeit und Geld. Werden kritische Werte überschritten, dann erhalten Sie ein Mail oder eine SMS auf Ihr mobiles Endgerät.

Diese Services bieten wir entweder als klassisches Monitoring as a Service oder on Premise Variante an. Beim Monitoring wird PRTG der Firma Paessler eingesetzt.

S-IMS Datebank Management

Wenn Sie geschäftskritische Datenbanksysteme einsetzen, dann müssen Sie sich auch auf den zuverlässigen Datenbank-Betrieb und die hohe Verfügbarkeit dieser verlassen können. Deshalb setzen wir ein selbstentwickeltes Management-Werkzeug ein, das genau dafür konzipiert und die letzten 10 Jahre stetig weiterentwickelt wurde. Damit können tägliche Routinearbeiten automatisiert durchgeführt werden, was die Zuverlässigkeit Ihrer Datenbanken deutlich steigert. Unsere Experten unterstützen Sie dabei oder übernehmen für Sie den stabilen Betrieb der Datenbanksysteme. Dazu gehört auch das umfassende Monitoring und bei Bedarf 24x7 Bereitschaftsdienst und Support.

Bei Engpässen informieren wir Sie frühzeitig und so können Sie die Entwicklung Ihrer Auslastung rechtzeitig planen. Unvorhergesehene und nicht budgetierte Investitionen gehören damit der Vergangenheit an.

Sie erhalten Überblick über Ihre Datenbanken mittels einer übersichtlichen Management – Oberfläche.

API (Application Programming Interface)

Mit einer programmierbaren Schnittstelle (API) können Sie selbst auf Datenbanken oder Hardware in einer TIMEWARP Hybrid Cloud zugreifen. Die von Ihnen entwickelten Programme lassen sich in das TIMEWARP Portal integrieren, was eine wichtige Basis für eine vollautomatisierte Orchestrierung ist.

+43 1 419 14 14 0

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!