Chat with us, powered by LiveChat

Hybrid Cloud

Schaffen Sie die optimale Infrastruktur für Ihr Business mit einer Hybrid Cloud

Hybrid Clouds entstehen durch die Vernetzung von Private Clouds mit Public Clouds. Sie führen Private Clouds und skalierbare Dienste von Public Clouds zusammen.

Dadurch laufen Geschäftsprozesse sowohl auf der
unternehmenseigenen Infrastruktur oder können auch aus einer Public Cloud bezogen werden. Das bietet Hochverfügbarkeit, hohe Kostenvorteile, Sicherheit und Flexibilität.

Denn bei hohen Anforderungen können zusätzliche
Rechenleistungen aus der Cloud abgerufen werden, ohne dass die eigene Infrastruktur aufgerüstet werden muss. Dadurch können Sie die Verfügbarkeit und Performance Ihrer IT Systeme deutlich verbessern. Für Mitarbeiter des Unternehmens macht es bei der Arbeit keinen Unterschied, aus welcher Cloud die Applikation oder die Daten kommen.

Hybrid Cloud und
Infrastructure as a Service (IaaS)

Manchmal ist die beste Lösung eine Kombination aus
standardisierten Public Cloud Lösungen, Private Cloud Services und dedicated Elementen um das eigene Business zu betreiben - eine Hybrid Cloud.

Ihr eigenes Equipment wie Server, Storage oder Firewalls können bei Bedarf zu uns ins Datacenter gebracht werden und mit unseren Cloud Services kombiniert werden.

Hybrid Cloud Lösungen sind für Unternehmen jeder Größe interessant.

Die Kombination aus Sicherheit, Flexibilität und fix
kalkulierbaren Kosten ist für die Ansprüche von
mittelständischen Unternehmen gut geeignet.

Vorteile einer Hybrid Cloud und IaaS

 

Hochverfügbarkeit 

Durch den Einsatz von dedizierten Servern und shared Servern können Sie die Verfügbarkeit Ihrer IT Systeme deutlich verbessern. Wir verwenden nur Marken Hardware, die in zertifizierten Rechenzentren untergebracht ist. Dadurch können Sie das Risiko von Ausfällen drastisch senken.

 

Hohe Flexibilität, Skalierbarkeit und
Performance

Wir bieten Clustertechnologie über zwei Rechenzentren an. Durch redundante Systeme, Load Balancing und Standortvernetzung mit Glasfaser können Sie Computing Ressourcen flexibel nutzen und die Performance Ihrer Applikationen garantieren.

 

Professionelle Unterbringung
Ihrer Hardware

Wir bieten Ihnen Housing oder Colocation in zwei zertifizierten Rechenzentren in Österreich. Dadurch können Sie Ihre neue Hardware weiter verwenden und gleichzeitig profitieren Sie von der Sicherheit eines professionellen Datacenters. Wir binden Ihre bestehende Hardware in die Hybrid oder Multi Cloud Lösung ein.

 

 

Wir lösen den Personal-Engpass

Wir übernehmen gerne das Management und den Betrieb einzelner oder aller Services. Ebenso verfügen wir über einen 24x7 Bereitschafts- und Support-Dienst, der auch Ihnen zur Verfügung steht. Damit können Sie sich frei spielen für die wichtigen Aufgaben in Ihrem Unternehmen.

 

Sicherheit

Sicherheit in der Cloud, für IT Systeme und Daten ist ein wichtiges Thema, das wir sehr ernst nehmen. Wir verfügen deshalb über ISO Zertifizierungen und betreiben unsere Marken Hardware nur in zertifizierten Rechenzentren. Wir kümmern uns bei Bedarf um Firewalls, DDoS Schutz und Anti-Viren Programme ebnso wie um Disaster Recovery und Backups. Damit können Sie die Bedingungen von SOX und DSGVO erfüllen.

 

Einsparungen

Durch das Mieten von Hardware können Sie sich Kosten sparen. Da kein Kapital in Investitionen gebunden wird und Sie sich nicht um die Erneuerung der HW kümmern müssen, haben Sie mehr liquide Mittel für andere Investitionen. Wir verrechnen monatlich nach einem Pay-per-Use Modell.

Unser 4 Punkte Plan zu Ihrem individuellen Cloud Service

 

Aus mehr als 10 Jahren Erfahrung mit Cloud Services und hunderten Kundenprojekten, haben wir einen 4-Punkte-Plan entwickelt, mit dem wir einen raschen, ausfallfreien und sicheren Go-Live Ihres Cloud Services garantieren.

1. Daten bewerten

Danach wissen Sie, wie Ihre IT Systeme aufgebaut sind und welche Daten im Haus bleiben bzw. im Rechenzentrum gespeichert werden können.

2. Technisches Konzept

Danach wissen Sie, wie die Architektur und die Anbindung der Hybrid Cloud aussieht, ebenso wie die Umsetzung erfolgen wird und welche Fehler Sie unbedingt vermeiden müssen.

3. Testphase

Um das Risiko zu minimieren wird ein PoC (Proof of Concept) durchgeführt. Danach wissen Sie, ob das neue Szenario besonders bei kritischen Anwendungen verlässlich ist.

4. Migration und Go Live

Ein detaillierter Migrationsplan wird erstellt und nach dessen Vorgaben die Daten eingepflegt. Nach Abschluss der Migration ist das neue System produktiv.

< class="special-heading-title font-semi-bold">

Timewarp ist Ihr Cloud Partner für Microsoft Plattformen

Wir unterstützen Sie optimal bei der nahtlosen Integration von Public Cloud Services basierend auf Microsoft Azure und Office 365 mit unseren Cloud Services.

Der Vorteil liegt darin hochstandardisierte Services mit eigens zugeschnittenen zu kombinieren und dadurch eine maximal kosteneffiziente aber hochverfügbare und sowohl schnell als auch flexibel einsetzbare Hyprid Cloud zu schaffen (zB Office 365 kombiniert mit lokalen Timewarp Services).

Durch den COSN Status, den wir von Microsoft erhalten haben, können sich Kunden darauf verlassen, dass validierte Architektur von Microsoft zum Einsatz kommt. Durch unseren CSP (Cloud Solution Partner) Tier 1 Status haben Sie mit uns einen Vertragspartner für alle Services und alle Microsoft Lizenzen.

Das hilft unseren Kunden, Zeit und Geld zu sparen.

microsoft-azure-logo office-365-orange-small

+43 1419 14 14 0

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten einer Hybrid Cloud wissen? Kontaktieren Sie uns.