fbpx

IHRE HYBRID CLOUD VON TIMEWARP

HYBRID CLOUD

KURZBESCHREIBUNG

Hybrid Cloud – flexibel erweiterbare Cloud Ressourcen mit eigner Hardware kombiniert.

Ideal für Unternehmen mit 100+ Usern, die ihre IT in die Cloud auslagern wollen und Teile ihrer Hardware sowie bestimmte Anwendungen weiterhin selber betreiben möchten.

Perfekt für:

DAS IST IHNEN BESONDERS WICHTIG:

Kontrolle über bestimmte Anwendungen (z.B. Firewall, Backup) behalten.

Noch nicht abgeschriebene oder nicht ersetzbare Hardware weiter nutzen.

Einzelne Anwendungen kostengünstig auslagern (Pay-per-Use Abrechnung).

DAS IST IHNEN WENIGER WICHTIG:

Dedicated Ressourcen mit maximaler Performance und Verfügbarkeit (Empfehlung: Private Cloud)

Kosteneffiziente Auslagerung der gesamten Infrastruktur in eine shared Cloud

(Empfehlung: Shared Cloud)

Tech Stack „Hybrid Cloud“

  • Server Infrastruktur mit Verfügbarkeit von 99,9% im Cluster in einem TIER IV Rechenzentrum in Wien
  • Hypervisor: Hyper-V, VMWare, KVM
  • Redundante Server Anbindung mittels n*10 Gbit Ethernet und 16 Gbit Fiber Channel
  • SAN Allflash Storage
  • Netzwerkinfrastruktur zur Vernetzung der Systeme und Standorte 
  • Integration von Großrechner-Systemen und zusätzlichen Shared Cloud Ressourcen über VLAN
  • Auf Wunsch Unterbringung bestehender HW in einem zertifizierten Rechenzentrum in Wien
  • Pay-per-Use Abrechnung

Add-on: Managed Service

  • 24×7 Betrieb mit Monitoring
  • Security Lösungen
  • Automatisches Backup und Daten-Restore
  • Datenbanken as a Service
  • Standortvernetzung

Add-on: Kubernetes aaS

  • Agile, skalierbare Ressourcen
  • über 2 oder 3 Rechenzentren gestreched
  • kein Vendor Lock-in
  • Standardisierung und Automatisierung

Add-on: Office 365

  • Integration mit Azure Active Direct
  • Backup von Office 365 Daten in Österreich

Case Study „Vom aufwendigen Hardware-Betrieb in die Managed Hybrid Cloud“

Für uns war ein wesentliches Entscheidungskriterium, die Nähe zu den Systemen beibehalten zu können. Wir verwenden einige bestehende Komponenten in einer hybriden Variante weiter.

Portrait-Stephan-Vogel

Stephan Vogel

IT Leiter

Swiss Life Select Austria

In 5 Schritten zu Ihrer „Hybrid Cloud“

Tab 1

SCHRITT 1

Welcher Cloud Typ sind Sie?

Kostenloses 90 min Gespräch mit einem unserer Experten

Tab 2

SCHRITT 2

Wie sieht Ihre neue Cloud aus?

4 Stunden Workshop zu Konzept, Planung und Dimensionierung

Tab 2

SCHRITT 3

Funktioniert die Cloud Lösung?

Proof of Concept (PoC) über 14 Tage

in der Praxis

Tab 2

SCHRITT 4

Der Switch in den Live Betrieb

Ausfallfreie Migration Ihrer Systeme in Ihre neue Cloud

Tab 2

SCHRITT 5

Betrieb Ihrer Cloud Lösung

Sorgenfreier Betrieb durch Timewarps Services Garantie

Wir entwickeln Ihre individuelle Cloud Lösung in 5 Schritten

Aus unserer Erfahrung in über 100 Cloud Projekten haben wir einen 5-Schritte-Prozess entwickelt. Dieser ist die Basis zur Migration Ihrer IT Systeme in die Cloud und macht diese besonders einfach, transparent und sicher.

In 5 Schritten zu Ihrer „Hybrid Cloud“

Tab 1

SCHRITT 1

Welcher Cloud Typ sind Sie?


Kostenloses 30 min Gespräch mit einem unserer Experten

Tab 2

SCHRITT 2

Wie sieht Ihre neue Cloud aus?


4 Stunden Workshop zu Konzept, Planung und Dimensionierung

Tab 2

SCHRITT 3

Funktioniert die Cloud Lösung?


Proof of Concept (PoC) über 14 Tagein der Praxis

Tab 2

SCHRITT 4

Der Switch in den Live Betrieb


Ausfallfreie Migration Ihrer Systeme in Ihre neue Cloud

Tab 2

SCHRITT 5

Betrieb Ihrer Cloud Lösung


Sorgenfreier Betrieb durch Timewarps Services Garantie

Wir entwickeln Ihre individuelle Cloud Lösung in 5 Schritten

Aus unserer Erfahrung in über 100 Cloud Projekten haben wir einen 5-Schritte-Prozess entwickelt. Dieser ist die Basis zur Migration Ihrer IT Systeme in die Cloud und macht diese besonders einfach, transparent und sicher.

Noch unsicher, wie Sie starten sollen?

Michael Pambalk-Rieger

Innovation und CEO

No-Pitch-Consulting

Sie wollen Beratung, aber von jemandem, der tatsächlich

etwas von Cloud und IT-Infrastruktur versteht?

Unsere Experten beraten Sie gerne!

Rainer Schneemayer

Sales und CEO

Sicherheit ist uns wichtig!

Deshalb sind wir zertifiziert nach:

Unsere Datacenter-Partner sind zertifiziert nach ISO 22301, 27001, 27018; DIN 50001, DIN E 50600, Öko-Standard.