Blog, News

Cloud Sicherheit für Unternehmen in der Praxis

Cloud Security

Daten werden gestohlen und missbraucht. Das ist eine reale Bedrohung für Unternehmen unabhängig ihrer Größe und der Branche in der sie sich bewegen. Vielfach ist das mit ein Grund, warum Unternehmer der Cloud skeptisch gegenüberstehen. Denn oftmals wird das Nutzen von Cloud Diensten mit potentiellen Sicherheitslücken gleich gesetzt. Dabei bieten gerade schlecht gesicherte IT Systeme (Hardware und Software) viele potentielle Angriffspunkte für Kriminelle. Cloud Sicherheit kann für Unternehmen durch Nutzung eines ISO zertifizierten Cloud Service Providers wie Timewarp und durch das Beachten von Sicherheitsregeln erreicht werden. Lesen Sie hier, wie Sie Cloud Sicherheits-Risiken mit Timewarp und durch professionelle Planung der Cloud Sicherheits-Strategie vermeiden können.

 

Cloud Sicherheit: Die häufigsten Risiken

 

Timewarp ist eine zertifizierter, erfahrener Cloud Service Provider, dessen Hauptaugenmerk auf der Sicherheit der Kundendaten lieg. Unsere Kunden haben Security Experten als fixe Ansprechpartner, die ihre Architektur und die Herausforderungen des jeweiligen Kunden kennen. Damit ist schon einer der wichtigsten Schritt in Richtung Cloud Security getan. Dennoch sollten Kunden ihre Eigenverantwortung in Sachen Sicherheit der Daten bzw. DSGVO Compliance nicht aus den Augen verlieren. Risiken müssen immer in Hinblick auf
– Vertraulichkeit
– Verfügbarkeit und
– Integrität überprüft werden.

Gerade menschliches Verhalten wie z.B. der zu sorglose Umgang mit Passwörtern ist einer der häufigsten Fehler, der auf Seiten der Kunden begangen wird, und zu großen Problemen führen kann.

Neben dem Passwortmissbrauch gibt es folgende Bedrohungen für die Cloud Sicherheit:
– DDOS Attacken
– Advanced Persistent Threat
– Schwachstellen in Anwendungen

 

Datenverlust bzw. Datendiebstahl

 

 

Um gegen alle diese Bedrohungen gerüstet zu sein braucht es vor allem sehr viel Know-how und Zeit, sich dieses anzueignen. Sehr oft bleibt IT-Verantwortlichen von Unternehmen im täglichen Betrieb diese Zeit nicht.
Deshalb hat Timewarp es sich zur Aufgabe gemacht, das IT Leben der Kunden einfacher zu machen. Das bedeutet, dass wir unsere Kunden am Weg in die Cloud mit unserer jahrelangen Expertise unterstützen.

Wir entwerfen Pläne zum Risikomanagement wodurch Risiken
– umgewandelt (hohe Risiken in niedrige)
– reduziert und
– vermieden werden.

 

Professionelles Risikomanagement ist die Basis für Cloud Sicherheit

 

Am Anfang unserer Beratung stehen immer die Risikoanalyse und die anschließende Risikobewertung. Erst wenn alle potentiellen Risiken definiert und priorisiert sind, kann die eigentliche Planung des Cloud Sicherheits-Konzeptes beginnen.
Der nächste Schritt ist ein Maßnahmenplan zu Steuerung der Risiken (umwandeln, reduzieren und vermeiden). Damit verhindern wir, dass es überhaupt zu Schadensfällen kommt.
Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Risikoüberwachung. Damit etwaige Abweichungen rasch auffallen und schnell gegengesteuert werden kann, braucht es einen Notfallplan. Im Idealfall laufen die einzelnen Schritte automatisiert ab.

Die passende Architektur verhindert Sicherheitsrisiken in der Cloud
„One Size fits All“ gibt es bei Timewarp nicht. Kunden haben immer unterschiedliche Ausgangssituationen und Herausforderungen. Deshalb kann es auch keine Standardlösung für alle Probleme geben. Unsere Experten entwickeln individuelle Risikomanagement-Strategien und Architekturen, die perfekt auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind.
Die Basis dieser Architekturen ist aber immer die Mandantentrennung und eine No-Single-Point of Failure Politik. Nur so kann DSGVO Compliance erreicht werden.
Ein weiteres wichtiges Ziel bei den von Timewarp entwickelten Cloud Sicherheitslösungen ist eine möglichst hohe Automatisierung. Einerseits kann durch Automatisierung unglaublich viel Zeit und damit Personalkosten gespart werden, andererseits werden dadurch human Errors reduziert.
Timewarp verfügt über ausgezeichnete Monitoring-Ressourcen. Das rechtzeitige Erkennen von Engpässen und das frühzeitige (automatisierte) Gegensteuern runden eine schlagkräftiges Konzept zur Cloud Sicherheit ab.

 

 

Lesen Sie mehr über unsere Angebote:
Monitoring
Cloud
Email Sicherheit Cofense

Diesen Artikel teilen:
Veronika Pambalk