fbpx

Sensible Daten in Anwaltskanzlei oder Ordination

DSGVO-konforme Datenhaltung und sicherer Datenaustausch

 

Es gibt Unternehmen, die besonders hohe Anforderungen im Bereich Datensicherheit haben. Das betrifft sowohl die Datenhaltung als auch den Austausch von vertraulichen oder gar sensiblen Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes, die verschlüsselt werden müssen und nur über sichere Wege ausgetauscht werden dürfen.

Unter anderem zählen Anwaltskanzleien und Unternehmen im Gesundheitsbereich zu diesen Kunden. Da sie besonders hohe Standards erfüllen müssen, stellen wir ihnen eine Cloudlösung zur Verfügung, die sowohl das Sicherheitsbedürfnis erfüllt, einfach in der Handhabung ist und zudem sehr schnell und stabil funktioniert.

 

Die Basis unserer Lösung ist das Remote Office (https://timewarp.at/solutions/remote-office/) (mit oder ohne MS Office Anwendungen) und unsere sichere Filesharing Lösung genannt Sharebox (https://timewarp.at/solutions/sicheres-filesharing-mit-sharebox/). Standardmäßig halten wir alle Daten in einem österreichischen Rechenzentrum und spiegeln die Backups in ein zweites Rechenzentrum in Wien.

 

Remote Office für einfache Teamarbeit

 

Remote Office bedeutet einfach, dass Daten und Applikationen in der Cloud liegen und Anwender von jedem Endgerät aus zu jeder Tageszeit auf diese zugreifen und sie bearbeiten können. Besondere Bedeutung hat ein Remote Office seit Beginn der Corona-Krise, in der Homeoffice zugenommen hat.

Das gemeinsame Bearbeiten von Dateien für ein Team ist im Remote Office sehr einfach, da die Daten an einer zentralen Stelle gespeichert werden, auf die jeder berechtigte Nutzer zugreifen kann. Dadurch wird das temporäre Herunterladen von Dateien zur lokalen Bearbeitung vermieden und es entstehen keine Dateikonflikte, wo die Inhalte auseinander laufen. Daneben sind selbstverständlich auch persönliche Speicher möglich, auf die nur eine Person Zugriff hat.

Je nach Anforderung und Budget stellen wir die virtuellen Ressourcen von Remote Office als Dedicated oder Shared Cloud zur Verfügung. Unabhängig davon sichern wir die Infrastruktur mit Firewalls ab und sorgen für sichere Backups und automatische Updates. Standardmäßig sichern wir die Backups in ein zweites Rechenzentrum, sodass diese im Desaster-Fall wiederhergestellt werden können.

 

Sharebox sorgt für verschlüsselte Daten

 

Sharebox ist ein Online-Storage auf Basis Nextcloud. Damit bieten wir für Unternehmen eine sichere Alternative zu Dropbox und ähnlichen Diensten. Daten werden nicht nur sicher in Österreich gespeichert, sondern auch sicher mit externen Personen (in diesem Fall Klienten oder Patienten) getauscht. Laut DSGVO dürfen keine sensiblen Daten über E-Mail verschickt werden, da bei diesem Übermittlungsweg keine Verschlüsselung vorhanden ist. Deshalb ist Sharebox auch ein sehr guter Kommunikationsweg, da Daten End-to-End verschlüsselt bleiben.

Anders als andere Filesharing-Dienste verrechnen wird nach tatsächlich verbrauchtem Speicherplatz und nicht nach Anzahl der Nutzer. Dies ist ein sehr großer Vorteil für Unternehmen (Anwälte, Ärzte, ..) die mit sehr vielen Kunden Dokumente austauschen müssen.
Der Datenaustausch funktioniert entweder über angelegte Benutzer oder mit einem generierten Link, der z.B. per Mail verschickt und nur mit Passwort geöffnet werden kann. Der Zugriff auf Daten kann mit jedem mobilen Client umgesetzt werden.

 

Vorteile von Remote Office mit Sharebox auf einen Blick:

 

→ Daten 100% in Österreich

→ End-to-End-Verschlüsselung

→ DSGVO-konform und zertifiziert

→ Mit jedem Endgerät kompatibel

→ Komplettes IT-Outsourcing mit monatlichen Fixkosten

→ Ein deutschsprachiger Ansprechpartner mit schnellen Reaktionszeiten

→ Schutz vor Datenverlust bzw. Datendiebstahl

→ Hohe Datensicherheit durch Firewalls und Backups

→ Hohe Verfügbarkeit und Geschwindigkeit durch Allflash Technologie

→ Integration der Sharebox in die Remote Office Umgebung mit zentraler Benutzerauthentifizierung

 

Haben Sie Fragen zu dieser Lösung?

 

Dann kontaktieren Sie bitte Rainer Schneemayer, CEO und Sales bei Timewarp, unter beratung@timewarp.at oder +43 1 419 14 14 -203.

 

Neueste Beiträge:

Netzwerk
Netzwerkerneuerung mit Arista
Archiv E-Mails
E-Mail-Archivierung as a Service
vServer mit Encryption
DSGVO-konforme Nutzung von MS Office 365

Social Media

TIMEWARP Newsletter

Möchten Sie über Neuigkeiten immer gleich informiert werden? Dann melden Sie sich hier zum Newsletter an: